IOF IOF

02. Februar 2020

Aufruf zur Beantwortung von Fragen zum Fair Play im Orientierungssport

Der Internationale Orientierungssport Verband (IOF) plant die Schaffung eines digitalen Bildungsinstruments zu Fragen des Fair Play im Orientierungssport. Dieses Werkzeug soll den Mitgliedsverbänden und Athleten zur Verfügung gestellt werden, um ein gemeinsames Verständnis von Fair-Play-Fragen im Orientierungssport über Disziplinen und globale Regionen hinweg zu schaffen.

Um dieses Bildungsinstrument so relevant und umfassend wie möglich zu gestalten, bitten wir die weltweite Orientierungssportgemeinschaft um Unterstützung bei der Beantwortung einer Reihe von Fragen zu diesem Thema. Der unterstehende Link führt zu einer Umfrage mit Fragen zum Fairplay im Orientierungssport. Wir möchten eine möglichst breite Basis von Antworten von Athleten, Trainern und Funktionären erhalten, um das Bildungsinstrument zu vervollständigen. Wir werden die Antworten auf die Umfrage in der ersten Februarwoche zusammenfassen, füllen Sie diese also bitte so schnell wie möglich aus. (Artikel der IOF, übersetzt mit www.DeepL.com/Translator)

Mehr:
Link zur Umfrage
Artikel Umfrage IOF