Arbeitsgemeinschaft Orientierungssport Deutschland Arbeitsgemeinschaft Orientierungssport Deutschland

Die Arbeitsgemeinschaft Orientierungssport Deutschland (kurz: AGO) wurde gemeinsam vom Deutschen Turner-Bund (DTB) und vom Deutschen Orientierungssport-Verband (DOSV) durch eine 2022 geschlossene Vereinbarung zunächst für zwei Jahre ins Leben gerufen. Unter der Trägerschaft der beiden Verbände obliegen der AGO seit Jahresbeginn 2023 alle wesentlichen strategischen, operativen und administrativen Aufgaben des Orientierungssports in Deutschland.

Steffen Lösch

AGO-Vorsitzender

Steffen Lösch
Sven Hommen

Verantwortlicher für Aus- und Fortbildung

Sven Hommen
SV IHW Alex 78 Berlin
ausbildung at o-sport . de
Dietmar Fuchs

Verantwortlicher für Wettkampf- und Kartenwesen

Dietmar Fuchs
Post SV Dresden
wettkampf at o-sport . de
Anne-Katrin Klar

Verantwortliche für Spitzensport und Nachwuchsförderung

Anne-Katrin Klar
Joachim Stamer

Verantwortlicher für Jugendsport (Bundesjugendfachwart)

Joachim Stamer
SV Hildesia Diekholzen
bundesjugendfachwart at o-sport . de

Verantwortliche(r) für Breiten- und Freizeitsport

N.N.
(Funktion nicht besetzt)
breitensport at o-sport . de
Werner Drese

Verantwortlicher für Schulsport

Werner Drese
Nikolaus Risch

Verantwortlicher für Umwelt- und Naturschutz

Prof. Dr. Nikolaus Risch
ASG Teutoburger Wald
umwelt at o-sport . de
Leon Kollenbach

Verantwortlicher für Öffentlichkeitsarbeit (1)

Leon Kollenbach
Ski-Club Helsa
presse at o-sport . de
Sabine Rothaug

Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit (2)

Sabine Rothaug
Alfons Ebneth

Verantwortlicher für Finanzen

Alfons Ebneth
OLG Regensburg
finanzen at o-sport . de
Sebastian Anders

Verantwortlicher für Mountainbike-Orienteering (MTB-O)

Sebastian Anders
ESV Bitterfeld
mtb-o at o-sport . de
Bernd Kohlschmidt

Verantwortlicher für Ski-Orientierungslauf (Ski-OL)

Bernd Kohlschmidt
Deutsche Ski-OL-Gemeinschaft 2016
ski-ol at o-sport . de
Ralph Körner

Verantwortlicher für Präzisionsorientieren (Trail-O)

Ralph Körner
Eike Bruns

Vertretung der Landesfachwarte

Eike Bruns