IOF IOF

01. März 2017

Neue externe Web-Plattform der IOF

Seit Anfang Februar ist mit der Seite LiveOrienteering.com eine neue Web-Platform der Internationalen Orientierungssport Föderation (IOF) aktiv. Damit wird das bisherige IOF Livecenter abgelöst, welches für Video-Streaming, GPS-Tracking und Ergebnisdienste eingerichtet worden war.

Mit dieser Seite wird eine neue Hauptbühne für die gesamte externe Kommunikation der IOF geschaffen, die sowohl auf offizielle Bedürfnisse (Presse, TV) als auch auf die der Fans eingeht und dafür alle neuen technischen und kommunikativen Möglichkeiten nutzen wird.

Mehr:
Homepage LiveOrientieering