Paula Starke Paula Starke

Verein:
USV TU Dresden

Wohnort:
Göttingen
Beruf:
Studentin Master Angewandte Statistik/VWL
Jahrgang:
1996
Heimtrainer:
Cornelia Eckardt
Trainingspartner:
Göttinger OLer und Leichtathleten
Sponsoren:
Hochschulsport Göttingen
Familie
Erfolge:
2019:
1. DM Sprint
1. DBK Nacht
1. DM Mittel
1. BRL
12. WM Staffel
7. Europäische Hochschulmeisterschaften Sprint
17. Weltcup Schweiz Sprint (B-Finale)
41. Weltcup China Sprint
2020:
3. /3.Platz Sichtungsläufe Regensburg Mittel/Lang
Rückblick:

Nachdem im Verlauf des Frühlings nach und nach fast alle Wettkämpfe abgesagt worden waren, habe ich versucht, meine Ziele möglichst sinnvoll anzupassen. So habe ich bis zum Sommer zunächst verstärkt an meiner Lauftechnik gearbeitet, was ich in den letzten Jahren nie konsequent genug umgesetzt hatte. Außerdem habe ich vermehrt zusätzlich alternativ trainiert, um meinen Gesamtumfang zu steigern. Da ich im Frühsommer meinen Bachelor abgeschlossen habe und die Abschlussarbeit von zuhause aus schreiben konnte, war das auch zeitlich gut möglich. Im Sommer war ich dann noch insgesamt 3 Wochen in Trainingslagern im Ausland; in Frankreich und zweimal in der Schweiz mit dem Kader. Die einzigen größeren Wettkämpfe waren die Sichtungsläufe bei Regensburg und die Schweizer-Mittelmeisterschaft, wo ich mich zwar nicht ganz zufriedenstellend geschlagen habe, aber doch einiges an Motivation für den Winter mitnehmen konnte. 

Ausblick:

2019 konnte ich international schon einzelne gute Läufe abliefern. In diesem Jahr möchte ich vor allem mental und läuferisch noch stärker werden, um meine Fähigkeiten in konstante Ergebnisse umsetzen zu können. In der ersten Saisonhälfte liegt der Fokus auf der WM in Tschechien mit der Sprint-EM in der Schweiz als Zwischenetappe. Mein Ziel ist der Bereich um die Weltcuppunkte (gerne auch mal drin) zunächst im Sprint aber auch im Wald. Außerdem freue ich mich auch schon sehr auf die nationalen Meisterschaften, falls sie denn stattfinden können, wo ich wieder ganz vorne mitlaufen möchte.

Paula Starke