OL OL

15. August 2021

Wettkampf­vorschau DM Mitteldistanz 2021

Die erste Bundesveranstaltung nach langer OL-Pause rückt näher! Vom 10. bis 12. September besteht im Harz gleich vier Mal die Möglichkeit, endlich wieder Wettkampfsport auf Bundesebene zu betreiben.

Das Herzstück des vom MTV Seesen ausgerichteten Wochenendes bei Wildemann bilden die Deutschen Meisterschaften über die Mitteldistanz, bei denen zum ersten Mal seit September 2019 wieder um DM-Medaillen gelaufen wird.

Das komplett neu kartierte Gelände wird bei der DM und dem am Folgetag ausgetragenen Bundesranglistenlauf über die Langdistanz erstmals und teils nur einmalig für OL genutzt und wartet mit ganz unterschiedlichen Charaktereigenschaften auf, weswegen mit mehreren Geländewechseln zu rechnen ist. Neben harztypischem Fichtenwald mit gelegentlichem Heidelbeerbewuchs können sich die Startenden auf sehr detailreiche Abschnitte mit Felsen und interessanten Bergbau-Relikten freuen. Das ausgeprägte Relief mit unregelmäßigem Wegenetz lädt zu Routenwahlaufgaben ein.

Natürlich wurde die Bahnlegung an die technischen und körperlichen Fähigkeiten insbesondere unserer Jüngsten und Ältesten angepasst. Wie die meisten Wälder im Harz zeigt auch das Wettkampfgelände schon Borkenkäfer-Schäden, die die OL-Anforderungen aber bisher glücklicherweise kaum beeinträchtigen. Einen guten Einblick gibt der Trailer!

Ergänzt wird das Angebot freitags durch einen Sprint-OL in Wildemann mit atemberaubenden Aussichten, der für die Deutsche Park Tour 2021 gewertet wird.

Mit dem Harz-Trail-O besteht am Samstagnachmittag außerdem die Möglichkeit, die durch Online-Wettkämpfe sehr bekannt gewordene Orientierungssportart Trail-O im Gelände kennenzulernen. Ausgetragen wird der Wettkampf in der Disziplin PreO (Präzisionsorientieren), in der die Orientierungsaufgaben ohne Zeitdruck vom Weg aus gelöst werden müssen. Alle Interessierten sind unabhängig von ihrem Fitnesszustand herzlich eingeladen, sich hier mit geringem finanziellen und zeitlichen Aufwand einmal auszuprobieren! Bei Teilnahme an allen vier Wettbewerben inklusive einer DM-Kategorie werden 5 € des Meldegeldes erlassen.

Direkt im WKZ in Wildemann sind noch zwei 3-Bett-, drei 4-Bett- und ein 6-Bett-Zimmer verfügbar, die gemäß Ausschreibung unter der Mailadresse ol.mtv-seesen@gmx.de gebucht werden können und ein Wochenende der kurzen Wege garantieren. Aufgrund behördlicher Vorgaben kann für das Wochenende kein Massenquartier in Sporthallen angeboten werden. Daher besteht alternativ die Möglichkeit, auf einem Sportplatz in Seesen zu zelten – Toiletten und Duschen sind jeweils vorhanden.

Aufgrund der sehr kurzfristigen Veröffentlichung dieser Vorschau wird der reguläre Meldeschluss für alle vier Wettkämpfe um drei Tage auf Mittwoch, den 18.08.2021 verschoben. Nachmeldungen sind wegen der anhaltenden Pandemie-Situation dann nur noch für eine weitere Woche bis Mittwoch, den 25.08.2021 möglich!

Der MTV Seesen ist optimistisch, das geplante Programm vollständig durchführen zu können, und würde sich nach vielen Unsicherheiten in der Vorbereitung über eine rege Beteiligung an allen vier Wettkämpfen im Harz freuen.

Mehr:
Veranstaltungs-Homepage DM-Mittel-Wochenende 2021
DM Mittel-OL 2021 im O-Manager