OL OL

10. Juli 2002

Weltmeisterschaften für 2006 und 2007 vergeben

Beim 21. IOF- Kongress in Frankreich wurden jetzt die Weltmeisterschaften für 2006 und 2007 vergeben: 2006 wird die ab nächstem Jahr jährlich stattfindende Orientierungslauf-WM in der dänischen Universitätsstadt Aarhus ausgetragen, ein Jahr darauf in der Hauptstadt der Ukraine, in Kiew.

Mitbewerber waren noch Ungarn, wo im Herbst(25. September bis 5. Oktober) die Europameisterschaft stattfindet und Tschechien. Bitter für Tschechien: Es hatten gleich viele Delegierte für Tschechien wie für die Ukraine gestimmt, eine Losentscheidung führte dann jedoch zur Entscheidung für die Ukraine. Damit sieht der WM-Kalender so aus:

2003:  Schweiz   Rapperswil/Jona  3.-9-August
2004:  Schweden   Västerås
2005:  Japan   Nagoya
2006:  Dänemark   Aarhus
2007:  Ukraine   Kiew

Mehr:
IOF-Homepage
WM in der Schweiz