MTB-O MTB-O

14. Oktober 2020

Das Ende einer Legende

Am vergangenen Sonntag ging in Weddersleben nahe Quedlinburg der 29. Harz-MTBO über die von fantastischem Wetter begleitete Bühne!

Das Team um Göran Wendler hatte trotz Corona-Querelen wieder ein tolles Paket aus Posten und Karte zusammengestellt!
Es galt eine Sonderwertung aus Wander-Stempelstationen und eine aus einem beweglichen Wanderposten in die Route einzubauen! Dies war dieses Jahr besonders kniffelig, fanden viele Teilnehmer!
Was aber natürlich auch als gut befunden wurde, denn so soll es ja sein.
Dieses wurde auch einigen Favoriten auf den Sieg zum Verhängnis an diesem Tag!
Um 9 Uhr gingen die Ersten auf die schon von der Sonne beschienene Strecke!
5 Stunden im steilen Harz-Nordhang und im, am Ende vom Gegenwind begleiteten Finale, Harzvorland verlangten wieder eine Menge Fitness von allen Akteuren und Akteurinnen um an dieser Stelle korrekt zu bleiben.

Am besten gelang dies wieder einmal: Thilo Pompe zusammen mit F. Milde vor Mirko Schütze/Eike Opitz und Engelhard /Bayer.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch von den Veranstaltern mehrfach kund getan, das der im nächsten Jahr stattfindende 30. Harz-MTBO auch der letzte sein wird!
Dies wurde von all den jahrelangen Teilnehmern mit viel Wehmut und Verwunderung aufgenommen.
Damit geht das deutsche MTBO Highlight dem Ende entgegen.
Zu den Gründen wurde nicht viel gesagt, aber natürlich ist es sicher immer wieder ein gigantischer Kraftakt den die Jungs aus Quedlinburg da jedes Jahr ehrenamtlich bewältigt haben!
Dies sei vielleicht auch mal allen gesagt die immer irgendwo etwas zu meckern haben, wenn irgendwo mal ein Weg nicht ganz in der richtigen Signatur gezeichnet war oder ein Posten mal westlich anstatt östlich vom Wege hing!
Am Ende bleibt ein großes Dankeschön für all die Freude die es gemacht hat im herbstlichen Harzwald auf Postenjagt zu gehen!
Aber noch gibt es ja die 30. Ausgabe im nächsten Jahr!
Und viele die davon hören, werden es sich nicht nehmen lassen dann dort nochmals anzutreten, um dabei gewesen zu sein, beim 30. Mal!

Ergebnisse und weitere Info auf der Veranstalter Seite