MTB-O MTB-O

23. April 2014

Der Harz ruft

Am ersten Maiwochenende startet die erste Runde der diesjährigen Läufe zur Deutschen Meisterschaft im MTBO. Eingeladen zum gewohnten Termin hat der SV Wissenschaft Quedlinburg unter Federführung von Göran Wendler.

Der erste Lauf wird am Samstag über die Sprintdistanz durchgeführt und führt die Wettkämpfer in das Örtchen Ditfurt nordöstlich Quedlinburgs.

Anreisefreundlicher Start auf der A3 Sprintkarte ist ab 14 Uhr. Am Sonntag kommen die Freunde des Ausdauersports auf ihre Kosten. Gefahren wird beim 12. Harz Cup über die Ultralangdistanz. Dabei gilt es für Erwachsene einzeln oder in Teams während 3 Stunden das Areal der 1:25000 Karte nach möglichst vielen Wertungspunkten zu durchforsten. Kinder fahren 1,5 Stunden auf kleinerem Maßstab.

Spannende Routenwahlen sind also wieder vorprogrammiert beim traditionsreichsten MTBO Rennen, nicht zuletzt durch die Wahl des Ausgangspunktes am Bremer Teich, in zentraler Lage des Unterharzes.