Nina Döllgast Nina Döllgast

Wohnort:
Salzburg
Jahrgang:
1993
Heimtrainer:
Bjarne Friedrichs
Trainingspartner:
Bjarne Friedrichs, Kira Döllgast
Rückblick:

2021 war meine zweite Trail-O-Saison, aber die erste, in der die Teilnahme an Wettkämpfen im Gelände möglich war.

In den Online-Serien konnte ich leichte Fortschritte machen und bin insgesamt stabiler geworden, in der Herbstsaison aber leider etwas aus der Übung gewesen. Es macht nach wie vor viel Spaß, sich dort zu messen und weiter an der optimalen Balance zwischen Tempo und Präzision zu arbeiten.

Im Gelände konnte ich beim Slovak Trail-O Weekend meine ersten World Ranking Events bestreiten und wichtige Erfahrungen sammeln. Von meinen Ergebnissen dort und beim Landshut-Pokal bin ich positiv überrascht, Verbesserungspotenzial ist aber eindeutig vorhanden. 

Ausblick:

2022 möchte ich meine Erfahrungen in verschiedenen Geländetypen ausbauen und an mehreren World Ranking Events teilnehmen. Ich erhoffe mir, dadurch eine Wettkampfroutine für die verschiedenen Wettbewerbstypen aufbauen zu können und meine mentale Stärke zu festigen. Das ambitionierte, aber nicht völlig abwegige Ziel ist, durch entsprechende Ergebnisse die Qualifikation für internationale Meisterschaften zu erreichen und für ein Auswahlteam nominiert zu werden.

Für die Online-Events habe ich mir vorgenommen, mit konkreteren Zielsetzungen an die Wettkämpfe ranzugehen. Je nach Zeitbudget möchte ich auch meine Auswertung verbessern. Welche Fortschritte dort noch möglich sind, wird sich zeigen.

Ich freue mich jedenfalls auf die Saison und die neuen Herausforderungen und hoffe, dass mehrere Gelände-Wettkampfteilnahmen möglich sein werden!

 

Nina Döllgast