Marit Heinemann Marit Heinemann

Jahrgang:
2002
Heimtrainer:
Knut Erik Nesteby
Trainingspartner:
Biathleten Team Savalen (Norwegen)
Rückblick:

Höhepunkt der Saison 2021/22 war die JWSOC im März in Finnland, bei der ich mit dem 12. Platz in der Langdistanz mein bisher bestes internationales Ergebnis erreichte. Auch mit dem 16. Platz im Sprint konnte ich eine gute Leistung abrufen und habe damit auf meine Vorbereitung, die SkiO-technisch aus dem BRL-Mittel im tschechischen Jáchymov bestand, aufbauen können.

Im Allgemeinen blicke ich auf eine trainingsreiche und sehr erfolgreiche Saison (auch Biathlon) zurück.

Ausblick:

Ziel für die nächste Saison ist mich sowohl physisch, als auch o-technisch auf hohem Niveau weiter zu entwickeln.

Marit Heinemann