Anke Dannowski Anke Dannowski

Beruf:
Geophysikerin
Jahrgang:
1978
Heimtrainer:
MTB-O Training: Peter Gehrmann
Erfolge:
Weltmeisterin Staffel und 3. Platz Langdistanz - MTBO-WM 2005
Weltmeisterin - MTBO-WM 2004 - Langdistanz
Deutsche Meisterin MTBO: 2002/2003/2005/2006/2010/2012/2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019/2021/2022/2023
Siegerin in der MTBO-Rangliste: 2003/2004/2005/2006/2008/2010/2011/2013/2014/2015/2017/2018/2020/2021/2023
Dt. Hochschulmeisterin MTB-CC 2003/2004 und MTB-MA 2005
1. Platz BC Bike Race 2013 - MTB-MA Etappenrennen in Kanada (Mixed)
14. Platz MTBO-EM 2022 (LIT) - Lang / 10./13. Platz MTBO-WC 2022 (BUL) - Lang/Sprint
11./14. Platz MTBO-WM 2021 (FIN) - Sprint/Lang
14. Platz MTBO-WM 2019 (DK) - Langstrecke
11./13. Platz MTBO-WM 2018 (AUT) - Mass/Sprint und 9. Platz MTBO-WC 2018 (POR) - Middle
1. Platz Dänischer MTB-O Cup Gesamtwertung 2018
6. Platz bei 5 days MTBO Pilsen 2017
13. Platz MTBO-WM 2016 (POR) - Langstrecke
9. Platz MTBO-EM 2015 (POR)
9. MTBO-EM 2013 (POL) - Sprint
5. MTBO-WC 2012 (EST) - Sprint und 9./5. MTBO-WC 2012 (CZ) - Middle/Mixed-Relay
6./8. MTBO-WM 2010 (POR) - Middle/Sprint
4. Platz TransRockies 2010 - MTB-MA Etappenrennen Kanada (Mixed)
12. MTBO-WM 2009 (ISR) - Sprint
8. MTBO-EM 2006 (POL) - Long distance
7. Platz im 4. Lauf MTB-Bundesliga 2005 (Blankenburg)
2. Gesamtwertung World Ranking Event - Serie 2005
Rückblick:

Ich blicke auf viele tolle Saisons mit vielen internationalen MTB-O Rennen und einigen MTB-Marathon Rennen zurück. Beständig fahre ich Jahr für Jahr in die Top20 mit ein paar Ausreißern nach oben. Länger zurück liegen die WM-Titel auf der Langstrecke und in der Staffel.

Ausblick:

Für kommende Saisons möchte ich beständig in die Top20 fahren, gerne mit Ausreißern nach oben.