Schwarzes Brett Schwarzes Brett

Zum Eintragen hier klicken.

OL    Danilo Hänchen - Bad Schandau - 30.05.2021, 17:20

30.05.2021 Mittel-OL in der Sächsischen Schweiz

Die Ergebnisse zum heutigen OL in Leupoldishain sind online.
Link: https://omanager.o-sport.de/service/f?p=105:7:::NO::P7_ID:36327

OL    Danilo Hänchen - Bad Schandau - 29.05.2021, 17:47

29.05.2021 Lang-OL in der Sächsischen Schweiz

Die Ergebnisse zum heutigen OL in Papstdorf sind online.
Link: https://omanager.o-sport.de/service/f?p=105:7:::NO::P7_ID:36325

Allgemein    Björn Heinemann - Dresden - DOSV - 28.05.2021, 23:11

OManager Update V2.22
- Kontaktliste - passend zum Hygienekonzept kann in der Meldungsverwaltung bis 14 Tage nach Veranstaltung die Kontaktliste eingesehen und exportiert werden. Kontaktdaten des Teilnehmers (falls vorhanden) und der Person, die die Meldung eingetragen hat, werden aufgeführt.
- Freigabedefinitionen innerhalb eines Landesverbandes können auf Information gesetzt werden, damit ist keine aktive Freigabe erforderlich aber die Freigeber werden per Email informiert, Konfiguration erfolgt durch OManager Admin pro LV
Link: https://omanager.o-sport.de/

OL    Eike Bruns - Hahnenklee - MTK Bad Harzburg - 28.05.2021, 22:16

Es geht wieder los: Nicht virtuell, nicht über Wochen gestreckt, sondern fast wieder so wie OL von früher. Am 19. und 20. Juni wird nun das Hahnenklee-Wochenende mit Deutschen Hochschulmeisterschaften, Sprint und Langstrecke nachgeholt. Kam im vergangenen November der Lockdown-Light in die Quere, sprechen Inzidenzen, die immer mehr in Richtung einstellig gehen für annährend reguläre Wettkämpfe. Natürlich gelten alle dann aktuellen Hygiene-Regeln. Ob die Teilnehmer zum Wettkampf zum Beispiel einen GGG-Nachweis (geimpft, getestet, genesen) beibringen müssen, ist noch nicht entschieden.
Bis dahin gilt vorfreuen auf den Drei-Bahnen-Sprint am Samstag, 19.6., durch Hahnenklee im Oberharz sowie die Deutschen Hochschulmeisterschaften mit offenem Landesranglistenlauf am Sonntag, 20. Juni, rund um Hahnenklee. Außerdem ermittelt der Nachwuchskader unter anderem sein JWM-Team. Wir richten das Wochenende zusammen mit dem OLV Uslar (Sprint) und der TU Clausthal (DHM) aus und freuen uns, Euch alle mal wiedersehen zu können. Herzlich Willkommen!
Link: https://www.mtk1886.de/node/439

OL    Danilo Hänchen - Bad Schandau - 28.05.2021, 15:40

29./30.05.2021 OL-Wochenende in der Sächsischen Schweiz

Die Postenbeschreibungen zum Selbstausdrucken sind nun auch online.
Link: http://www.schrammstein-ol.de/Postenbeschreibung-2021-05-30.ocd.pdf

OL    Anett von Dalowski - Dresden - Post SV Dresden - 28.05.2021, 08:49

Wir sind in den Vorbereitungen für ein LRL Wochenende am 17./18. Juli im Tharandter Wald und freuen uns auf eure Teilnahme!
Die Wettkämpfe sind ab jetzt im O-Manager zu finden.

OL    Danilo Hänchen - Bad Schandau - 27.05.2021, 17:46

29./30.05.2021 OL-Wochenende in der Sächsischen Schweiz

Die letzten Informationen zum Wettkampf sind online.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.
Link: http://www.schrammstein-ol.de/Letzte-INFO-OL-2021-05-29-30.pdf

Trail-O    Ralph Körner - TK-Verantwortlicher Trail-O - 27.05.2021, 01:09

Deutschland erstmals die Nummer eins bei einer TORUS-Etappe! Gleich drei deutsche Top-Ten-Plätze sorgten beim gestrigen 5. Online-Wettbewerb zur Hungarian TORUS TempO Trophy "in" Budapest maßgeblich dafür, dass Deutschland die meisten Punkte in der Nationenwertung sammelte: Rang 2 für Ralph Körner (OLV Landshut), Platz 8 für Robert Krüger (SSV Planeta Radebeul) und Rang 10 für Bjarne Friedrichs (MTV Seesen) sind ein hervorragendes Teamergebnis. Auch bei den Vereinen, wo dem MTV Seesen das zweitbeste Tagesergebnis gelang, kann sich das deutsche Abschneiden wahrlich sehen lassen.
Link: http://temposim.yq.cz/tempo.cgi?race=HTTT_5_2021&mode=results

Trail-O    Jan Müller - USV TU Dresden - 22.05.2021, 12:43

Im Halbfinale der TORUS Turus Playoffs im Online-TempO ist Ralph Körner (OLV Landshut) als Fünfter denkbar knapp am Finaleinzug gescheitert. Im Finale der besten acht TrailO-WettkämpferInnen ging der Sieg nach Portugal (Rafael Miguel), Platz 2 nach Finnland (Lauri Mäkinen) und Platz 3 nach Dänemark (Tobias Biering). Vielen Dank an Anne Straube (SV Lengefeld und IOF Trail Orienteering Commission) für die kurzweilige Moderation und die spannenden Interviews. Das war schöne Werbung für den Trail-O (wenn auch "nur" online)!

Trail-O    Jan Müller - USV TU Dresden - 22.05.2021, 11:23

Bei den TORUS Turus Playoffs im Online-TempO liegen die Viertelfinale hinter uns. Aus deutscher Sicht konnte sich Ralph Körner (OLV Landshut) im Quarterfinal D mit einem starken Finish bei der dritten von drei Stationen den Sieg sichern und zieht ins Halbfinale ein. Birte Friedrichs (MTV Seesen) wurde im Quarterfinal C Fünfte und verpasste den Einzug ins Halbfinale leider knapp.

Link: http://temposim.yq.cz/tempo.cgi

Trail-O    Ralph Körner - TK-Verantwortlicher Trail-O - 21.05.2021, 19:08

Am morgigen Samstag, 22. Mai finden ab 10:00 Uhr die TORUS Turus Playoffs im Online-TempO statt. Interessierte können sich als Zuschauer ins Zoom-Webinar einloggen (Anmelde-Link siehe unten) und die Wettkämpfer und die Interviews live verfolgen. Moderiert werden die Playoffs der besten 32 Präzisionsorienterer von Anne Straube, die beiden deutschen Qualifizierten starten in den Vorläufen C (Birte Friedrichs) und D (Ralph Körner). Es gilt, unter die besten Vier der acht Starter des Vorlaufs zu kommen, um sich zunächst für das Halbfinale zu qualifizieren, das dann analog abläuft und die Chance aufs Finale der besten Acht eröffnet. Die Zwischenstände der einzelnen Vorläufe und weiteren Runden nach jeder Station können im TempO-Simulator unter http://temposim.yq.cz live mitverfolgt werden.
Link: https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_5Qqxbc8_QO-2fv8q20qcSw

Trail-O    Ralph Körner - TK-Verantwortlicher Trail-O - 17.05.2021, 01:12

Eine Reihe sechster Plätze gab es aus deutscher Sicht auf der 5. Etappe zum Abschluss des TORUS Turus Tournaments. In der Einzelkonkurrenz sorgte Ralph Körner (OLV Landshut) als bester Deutscher mit Rang sechs noch einmal für ein Top-Ten-Resultat, bei den Vereinen sammelte der MTV Seesen die sechstmeisten Punkte des Tages und auch in der Nationenwertung holte Deutschland am gestrigen Tag das sechstbeste Ergebnis. Wie es aussieht, stehen zwei deutsche Teilnehmer in den Playoffs der besten 32 am kommenden Wochenende. Ein detaillierter Newsbericht zur Gesamtwertung folgt.
Link: http://temposim.yq.cz/tempo.cgi?race=eETOC2020_TempO&mode=results